Polenta-Quiche mit Traubenkernmehl - Vitis Vital

Polenta-Quiche mit Traubenkernmehl

September 11, 2020

Polenta-Quiche mit Traubenkernmehl

Zutaten (für eine Springform à 22 cm)

für den Boden:
130 g Vollkornmehl,
20 g Traubenkernmehl,
50 g gemahlene Sonnenblumenkerne,
60 g Margarine,
1 Ei,
1 TL Salz, Oregano, Thymian,

für die Füllung:
1/2 Zucchini,
1/2 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
1 Tomate,
100 g Polenta,
350 ml Flüssigkeit,
1 TL Gemüsebrühe,
etwas Raps-Traubenkernöl Basilikum

Zubereitung

1.) Die Zutaten für den Boden zu einem glatten Teig kneten. Am besten gebt Ihr dabei noch etwas Wasser hinzu.
2.) Den Teig in die gefettete Springform verteilen und am Rand noch etwas hochdrücken.
3.) Die Knoblauchzehe und die Zwiebel fein schneiden und die Zucchini klein würfeln. Je nach Wunsch können auch andere Gemüsesorten verwendet werden.
4.) Nun das Gemüse in etwas Raps-Traubenkernöl Basilikum anbraten und dann auf dem Teig verteilen.
5.) Jetzt die Polenta mit 350 ml Flüssigkeit und einem Teelöffel Gemüsebrühe aufkochen und 5 Minuten quellen lassen. Wer mag kann die Polenta noch nach eigenem Geschmack würzen oder auch Fetakäse bzw. Hefeflocken hinzugeben.
6.) Zum Schluss wird die Polenta auf dem Gemüse verteilt, mit ein paar Tomatenscheiben belegt und bei ca. 220 °C (Ober- und Unterhitze) für 25 - 30 Minuten im Ofen gebacken.

Zubereitungszeit ca. 50 Minuten